Serie QLW-AZ

Zuluft-Abluft-Kombination zum Einbau in Wände und Abkofferungen, einseitig ausströmend, für Komfortbereiche

Quellluftdurchlässe zur Be- und Entlüftung platzsparend in einem Gehäuse

  • Nennlängen 600 – 1200 mm
  • Volumenstrombereich 12 – 45 l/s oder 43 – 162 m³/h
  • Variante mit Telefonieschalldämpfer mit hoher Durchgangsdämpfung
  • Homogenes Lochbild
  • Runde Luftleitungsanschlüsse
  • Luftleitungsanschluss horizontal


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Sichtseite in Farben nach RAL Classic
  • Drosselelement zum Volumenstromabgleich
  • Telefonieschalldämpfer
  • Befestigungswinkel

QLW-AZ 00132212_0


  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Quellluftdurchlässe der Serie QLW-AZ als Zuluft-Abluft-Kombination für Komfortbereiche
  • Gestaltungselement für Bauherren und Architekten mit besonderen Ansprüchen an Architektur und Design
  • Für Einzel- und Reiheneinbau in Wände und Abkofferungen
  • Induktionsarme Luftströmung mit niedriger Ausströmgeschwindigkeit für turbulenzarme Quelllüftung
  • Sehr hohe Luftqualität im Aufenhaltsbereich
  • Für konstante und variable Volumenströme
  • Für Zulufttemperaturdifferenzen von –6 bis –1 K

Besondere Merkmale

  • Einseitige Ausströmung
  • Geschraubter leicht abnehmbarer Frontdurchlass
  • Luftleitungsanschluss horizontal

Nenngrößen

  • L: 600, 750, 900, 1050, 1200 mm

Varianten

  • QLW-AZ-ZT: Quellluftdurchlass mit Telefonieschalldämpfer

Bauteile und Eigenschaften

  • Gehäuse
  • Abnehmbarer Frontdurchlass aus Lochblech
  • Luftverteilelement zur gleichmäßigen Luftverteilung

Anbauteile

  • Drosselelement zum Volumenstromabgleich

Zubehör

  • Lippendichtung
  • Befestigungswinkel zur Wandmontage

Ergänzende Produkte

  • Telefonieschalldämpfer zur Nachrüstung

Konstruktionsmerkmale

  • Anschlussstutzen passend für runde Luftleitungen nach EN 1506 oder EN 13180

Materialien und Oberflächen

  • Gehäuse des Quellluftdurchlasses und des Telefonieschalldämpfers, Frontdurchlass und Luftverteilelement aus verzinktem Stahlblech
  • Lippendichtung aus Gummi
  • Absorptionsmaterial des Telefonieschalldämpfers Mineralwolle
  • Sichtseite Frontdurchlass pulverbeschichtet, RAL 9010, reinweiß
  • P1: Pulverbeschichtet, Farbton nach RAL Classic


Mineralwolle

  • Nach EN 13501, Baustoffklasse A1, nicht brennbar
  • RAL-Gütezeichen RAL-GZ 388
  • Hygienisch unbedenklich durch hohe Biolöslichkeit, nach TRGS 905 sowie EU-Richtlinie 97/69/EG
  • Durch aufkaschiertes Glasseidengewebe vor Abrieb durch strömende Luft bis max. 20 m/s geschützt
  • Inert gegenüber Pilz- und Bakterienwachstum

Normen und Richtlinien

  • Schallleistungspegel des Strömungsgeräusches gemessen nach EN ISO 5135

Instandhaltung

  • Wartungsfrei, da aufgrund der Konstruktion und der verwendeten Materialien keine Abnutzung erfolgt
  • Überprüfung und Reinigung nach VDI 6022

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +43 1 250 43-0 | Fax: +43 1 250 43 34

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +43 1 250 43-0| Fax: +43 1 250 43 34

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +43 1 250 43-0 | Fax: +43 1 250 43 34

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +43 1 250 43-0| Fax: +43 1 250 43 34