Regelung LWS

Auf Luft-Wasser-Systeme abgestimmte autarke Einzelraumregelung zur Regelung der wasserseitigen Komponenten

Kompaktes, einfach zu bedienendes Raumbedienmodul, das in Kombination mit Luft-Wasser-Systemen (2- oder 4-Leiter-System) und den zugehörigen Ventilen und Stellantrieben die Raumtemperatur regelt

  • Raumbediengerät als Aufputz- oder Unterputzvariante inklusive Regeleinheit und Raumtemperaturfühler
  • Leicht verständliche Tastenbelegung
  • Hintergrundbeleuchtetes LCD-Display
  • Temperaturanzeige in °C oder °F
  • 2-Punkt oder 3-Punkt-Ausgänge
  • Kombination aus Ventil und Ventilantrieb stromlos geschlossen
  • Regelventile ½" flachdichtend mit Außengewinde
  • Betriebsspannung 230 V AC


Optionale Ausstattung und Zubehör

  • Wochenschaltprogramm
  • KNX- oder Modbus-Schnittstelle zur Aufschaltung auf eine Gebäudeleittechnik (GLT)
  • Verstärker zur Aufschaltung von mehr als 4 Geräten auf ein Raumbediengerät pro Heiz- oder Kühlkreis

UP-Raumbediengerät 00134952_0


  • Anwendung
  • Beschreibung

Anwendung

  • Einzelraumregelung zur Kombination mit Luft-Wasser-Systemen, z. B. Induktionsdurchlässen
  • Regelung der Wasserkreise zum Heizen und/oder Kühlen im Raum
  • Regler als Aufputz- oder Unterputzvariante mit optionalem Zeitprogramm als individuelle Lösung für verschiedene projektspezifische Einbausituationen

Besondere Merkmale

  • Aufputz- und Unterputz-Raumbediengeräte
  • Optionales Zeitprogramm
  • Kombination aus Ventil und Ventilantrieb stromlos geschlossen
  • Ventile mit Außengewinde G½", flachdichtend
  • Ventile einsetzbar bis PN 16
  • Anschlusskabel für den Ventilantrieb in unterschiedlichen Längen verfügbar (Standardlänge 1,0 m)
  • Einbau des Ventilantriebes mit Bajonettverschluss

Nenngrößen

  • RDGxxx: 128 × 93 × 31 mm (H × B × T)
  • RDFxxx : 86 × 86 × 14 mm (H × B × T) im sichtbaren Bereich (Gesamttiefe: 57 mm)

Einzelkomponenten

  • RDG100 - Aufputzregler ohne Zeitprogramm
  • RDG100T - Aufputzregler mit Zeitprogramm
  • RDF600 - Unterputzregler ohne Zeitprogramm
  • RDF600T - Unterputzregler mit Zeitprogramm
  • VVP47.10-x.xx - Durchgangs-Kleinventil (KVS 0,25; 0,4; 0,63 oder 1,0)
  • Elektrothermischer Stellantrieb inklusive Ventiladapter für Durchgangs-Kleinventil VVP 47.10-x.xx
  • Rücklaufverschraubung

Ausführung

  • Gehäusefarbe der Regler RAL 9003, signalweiß

Zubehör

  • Verstärker, bei Ansteuerung von mehr als 4 Geräten über einen Regler

Instandhaltung

  • Wartungsfrei, da aufgrund der Konstruktion und der verwendeten Materialien keine Abnutzung erfolgt

Technische Information

Funktion, Technische Daten, Ausschreibungstext, Bestellschlüssel, Produktbeziehungen

  • Funktion
  • Technische Daten
  • Ausschreibungstext
  • Bestellschlüssel
Schematische Darstellung Regelung 00258972_0


Funktionsbeschreibung

Über den im Regler integrierten Temperaturfühler oder einen externen Temperaturfühler hält der Thermostat die Raumtemperatur auf dem eingestellten Sollwert.

Die verschiedenen Betriebsarten können manuell über einen Taster angewählt werden oder optional automatisch mittels Zeitprogramm geschaltet werden.

Zwei bzw. drei multifunktionale Eingänge ermöglichen die Aufschaltung zusätzlicher Komponenten.

Betriebsspannung

230 V AC (+10/–15 %)

Frequenz

50/60 Hz

Leistungsaufnahme

Max. 18 VA (RDG 100), max. 8 VA (RDF 600)

Steuerausgänge

230 V AC, max. 1 A


Kompaktes, einfach zu bedienendes Raumbediengerät als Aufputz- oder Unterputzvariante mit integriertem Regler zum Einbau in Luft-Wasser-Systeme und zur Regelung der wasserseitigen Komponenten.


Einzelkomponenten
  • RDG100 - Aufputzregler ohne Zeitprogramm
  • RDG100T - Aufputzregler mit Zeitprogramm
  • RDF600 - Unterputzregler ohne Zeitprogramm
  • RDF600T - Unterputzregler mit Zeitprogramm
  • VVP47.10-x.xx - Durchgangs-Kleinventil (KVS 0,25; 0,4; 0,63 oder 1,0)
  • Elektrothermischer Stellantrieb (stromlos offen oder stromlos geschlossen) inklusive Ventiladapter für Durchgangs-Kleinventil VVP 47.10-x.xx
  • Rücklaufverschraubung

Besondere Merkmale

  • Aufputz- und Unterputz-Raumbediengeräte
  • Optionales Zeitprogramm
  • Kombination aus Ventil und Ventilantrieb stromlos geschlossen
  • Ventile mit Außengewinde G½", flachdichtend
  • Ventile einsetzbar bis PN 16
  • Anschlusskabel für den Ventilantrieb in unterschiedlichen Längen verfügbar (Standardlänge 1,0 m)
  • Einbau des Ventilantriebes mit Bajonettverschluss

Ausführung

  • Gehäusefarbe der Regler RAL 9003, signalweiß

Technische Daten

  • Betriebsspannung: 230 V AC (+10/–15 %)
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme: Max. 18 VA (RDG 100), max. 8 VA (RDF 600)
  • Steuerausgänge: 230 V AC, max. 1 A

Dieser Ausschreibungstext beschreibt die generellen Eigenschaften des Produkts.

 

Varianten

  • Varianten

Einbaudetails

  • Einbaudetails

Einbau und Inbetriebnahme

  • Für Montage auf der Wand (RDGxxx) bzw. für Wandeinbau (RDFxxx)
  • Regler wird ca. 1,5 m oberhalb des Fußbodens eingebaut
  • Position ist so zu wählen, dass Störeinflüsse möglichst nicht auf den Regler wirken
  • Anwendungs-Applikation wird mittels Dip-Schalter vor dem Einbau eingestellt

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +43 1 250 43-0 | Fax: +43 1 250 43 34

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +43 1 250 43-0| Fax: +43 1 250 43 34

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +43 1 250 43-0 | Fax: +43 1 250 43 34

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +43 1 250 43-0| Fax: +43 1 250 43 34