Mit Sicherheit! Luftmanagementsystem für explosionsgefährdete Bereiche

Zurück zur Übersicht
Datum

08.05.2018

Rubrik

Presse / Produkte

Auch Luft kann aufgrund von örtlichen oder betrieblichen Verhältnissen gefährlich werden. Wenn sich Luft mit brennbaren Gasen, Dämpfen oder Stäuben unter atmosphärischen Bedingungen vermischt, kann eine explosionsfähige Atmosphäre entstehen. In einem solchen Fall genügt oft schon eine kleine Zündquelle wie z.B. Funken, Reiben, Wärme oder elektrostatische Entladung, um eine für Menschen und Anlage gefährliche Explosion auszulösen.

Die ATEX‐Richtlinie 2014/34/EU gilt sowohl für elektrische wie auch nichtelektrische Geräte sowie für Schutzsysteme zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen. Eine besondere Bedeutung bekommt diese Richtlinie beim Luftmanagement, da sie auch Sicherheits‐, Kontroll‐ und Regeleinrichtungen für den Einsatz außerhalb des Ex‐Bereiches umfasst. Genau für diesen Einsatzbereich präsentiert TROX jetzt den X‐CUBE Ex. Er erfüllt alle Anforderungen der oben genannten Richtlinie und erfüllt die Voraussetzungen, die in der ATEX‐Richtlinie 1999/92/EG beschrieben sind.

Diese regelt die Mindestanforderungen zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit der Arbeitnehmer, die durch Ex‐ Atmosphären gefährdet werden können. Das raumlufttechnische Gerät ist speziell konzipiert für den Einsatz etwa in der petrochemischen Industrie, in Kraftwerken oder Entsorgungsbetrieben, die diesen Richtlinien unterliegen.

Der X‐CUBE ist auch als ATEX Gerät frei konfigurierbar und entspricht den Anforderungen an höchste Energieeffizienz. Die komplette Fertigung erfolgt in der hochmodernen Produktion des deutschen TROX Werks in Anholt. Der TROX X‐CUBE Ex ist neben der normalen Version für Innenräume auch in einer wetterfesten Ausführung sowie als Hygienegerät erhältlich.

Um die Voraussetzungen zur Herstellung von explosionsgeschützten Geräten und Anlagen in Übereinstimmung mit der Konformität zu gewährleisten, unterliegen die Herstellungsprozesse des X‐CUBE Ex dem Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO IEC 80079‐34. TROX macht es doppelt sicher: Die Übereinstimmung mit dem Qualitätsmanagementsystem wird zusätzlich durch eine unabhängige Stelle geprüft und bescheinigt. So bietet TROX als einziger Hersteller am Markt eine doppelte Zertifizierung.

TROX bietet auch noch weitere ATEX konforme Komponenten wie Brandschutzklappen der Serie FK‐EU & FKRS‐EU, Jalousieklappen der Serie JZ‐LL und variable Volumenstromregler der Serie TVR‐Ex an. All diese Komponenten sind bestens auf einander abgestimmt und können gemeinsam mit dem X‐CUBE Ex als vernetztes System zusammengeschlossen werden.

Der neue TROX X‐CUBE Ex – sicheres Luftmanagement in ex‐gefährdeten Bereichen.


FKRS‐EU mit Ex‐Box







Jalousieklappe JZ-LL                                                                                                   Volumenstromregler TVR-Ex


Downloads:
Presseinformation

Bild: X-CUBE Ex
Bild: FKRS-EU mit Ex-Box
Bild: Jalousieklappe JZ-LL
Bild: Volumenstromregler TVR-Ex

Produktbroschüre X-CUBE Ex

Erfahren Sie mehr auf unserer Produktseite X-CUBE Ex.


Unternehmensprofil:
TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten und
Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 27 Tochtergesellschaften in 27 Ländern auf
fünf Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen
in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951, hat der Weltmarktführer mit Stammhaus in Deutschland im
Jahre 2016 mit 3.770 Mitarbeitern rund um den Globus einen Umsatz von annähernd 500 Mio. Euro
erzielt.
TROX Austria fungiert als Drehscheibe für alle Geschäfte im CEE Raum und ist neben Österreich auch in
Ungarn, Tschechien, Kroatien, Serbien, Bulgarien und Rumänien vertreten; sowie in Slowenien und der
Slowakei durch erfolgreiche und zuverlässige Partner.

Pressekontakt:
TROX Austria GmbH
Sabine Stubenvoll, MBA
Marketing & Communications Austria & CEE
Telefon +43 1 250 43 - 40
E-Mail s.stubenvoll@trox.at
Mehr Informationen unter www.trox.at
Linkedin: https://www.linkedin.com/company/troxaustria
Facebook: https://www.facebook.com/troxaustriagmbh/

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +43 1 250 43-0 | Fax: +43 1 250 43 34

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +43 1 250 43-0| Fax: +43 1 250 43 34

Kontakt

Wir sind für Sie da

Visual contact Visual contact

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +43 1 250 43-0 | Fax: +43 1 250 43 34

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Visual contact Visual contact

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +43 1 250 43-0| Fax: +43 1 250 43 34