TROX sagt JA zu Plancal

Zurück zur Übersicht
Datum

28.02.2014

Rubrik

Unternehmen

TROX, der Technologieführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Komponenten und Systemen zur Klimatisierung und Belüftung von Räumen, und Plancal, Marktführerin von Haustechnik-Software in Europa, arbeiten ab sofort intensiver im Bereich CAD zusammen. Mit dem Ziel, den Easy Product Finder (EPF) von TROX in Plancal nova zu integrieren.
 
Für die Kunden bedeutet das vor allem Erleichterung:
Sie können in Zukunft alle Geometriedaten und in Teilbereichen auch die technischen Daten über eine Schnittstelle zwischen EPF und dem Plancal-Haustechnikprogramm (Plancal nova) austauschen und beschleunigen damit den Planungsprozess. Zur Arbeitserleichterung trägt natürlich auch die erhöhte Effizienz der integrierten Lösung bei. 
 
TROX und Plancal kooperieren neben der Produktentwicklung auch im Marketing.
„Oberste Priorität hat für uns immer der Kundennutzen - somit war es ein logischer Schritt, die bei unseren Kunden verstärkt eingesetzte CAD/CAE-Lösung Plancal, enger an unser Unternehmen zu binden und durch Know-how Austausch gemeinsam an einer effizienten Lösung für unsere Kunden zu arbeiten", so Geschäftsführer Hans Peter Mahl von TROX Austria GmbH zur Zusammenarbeit.
 
Download: Plancal Logo
 
Über Plancal 
Plancal entwickelt und vertreibt seit der Gründung vor 30 Jahren CAD/CAE-Software für die Haustechnik. Am Hauptsitz in der Schweiz und ihren Tochtergesellschaften in Deutschland, Österreich, Frankreich und England sind insgesamt über 120 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Direktvertrieb und Dienstleistungen (Beratung, Support, Technik, Schulung) tätig. 
 
Die branchenspezifischen Standardsoftwareprodukte von Plancal stammen zu 100 Prozent aus der hauseigenen Entwicklung. Mit der unabhängigen CAD/CAE-Lösung nova ist es erstmals gelungen, eine durchgängige Integration von Zeichnen und Berechnen über alle haustechnischen Gewerke auf einem eigenen CAD-Kern zu entwickeln. Im deutschsprachigen Raum bedient die Plancal Gruppe mittlerweile über 4500 aktive Kunden. Weitere Informationen unter www.plancal.de 
Download Presseinfo 


TROX Austria fungiert als Drehscheibe für alle Geschäfte im CEE Raum und ist neben Österreich auch in Polen, Ungarn, Tschechien, Kroatien, Serbien, Bulgarien und Rumänien vertreten; sowie in Slowenien und der Slowakei durch erfolgreiche und zuverlässige Partner.

Unternehmensprofil
TROX ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten und Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit Tochtergesellschaften in 25 Ländern auf allen fünf Kontinenten, 14 Produktions-stätten und weiteren Importeuren und Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951 erwirtschaftete der Weltmarktführer im Jahre 2012 mit 3.650 Mitarbeitern rund um den Globus mehr als 400 Mio. Euro Umsatz.
 
Pressekontakt
Catherina Glaser, MBA - TROX Austria GmbH
Marketing Austria & CEE
Telefon  +43 1 250 43 40; Mobil +43 664 132 79 67
Weitere Informationen www.trox.at

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +43 1 250 43-0

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +43 1 250 43-0

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +43 1 250 43-0

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +43 1 250 43-0